Foto Radiomoderatorin vor einem Mikrofon

AMS

Werbung für die Werbung.

Für Privatsender hat das Marketing eine wesentlich existentiellere Bedeutung als für den gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Ohne Hörer keine Werbekunden – ohne Werbung kein Programm.

Wir unterstützen Lokalradios dabei, den Erfordernissen sowohl des Hörer- als auch des Kundenmarktes gerecht zu werden. Vom einzelnen Projekt bis zur gesamten Marketingverantwortung. So übernehmen wir für die Lokalradios in Ostwestfalen-Lippe und im Kreis Warendorf schon seit Jahren das komplette Marketing.

Hörermarkt

Das private Lokalradio lebt von der Einschaltquote. Marketingziel ist es deshalb, eine möglichst große Bevölkerungsschicht im Verbreitungsgebiet anzusprechen. Unsere Kernzielgruppe sind die 30- bis 59-Jährigen. Unser Vorteil gegenüber den Öffentlich-rechtlichen ist die regionale und damit emotionale Nähe zu den Hörern. Wir helfen Ihnen, diesen Vorteil zu nutzen. Mit modernstem Marketing-Know-how zur Steigerung Ihrer Bekanntheit, Erhöhung Ihrer Hörerzahlen und Stärkung der Hörerbindung.

Kundenmarkt

Das Lokalradio spielt im Marketing-Mix vieler Unternehmen eine wichtige Rolle. Beim großen Markenartikler wie bei kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region. Kein Wunder, die hohen Marktanteile der Lokalsender sind überzeugende Argumente. Die Entwicklung von speziellen regionalen Angeboten, die Durchführung von Werbewirkungstests und die Umsetzung eigener Werbekampagnen gehören zu unseren Leistungen.

Service von A bis Z

Auf Wunsch begleiten wir Ihr Projekt vom Anfang bis zum Ende. Angefangen bei der Situationsanalyse, Zielerarbeitung und Maßnahmenplanung bis zum fertigen Werbemittel. Unter Berücksichtigung Ihres Corporate Designs und Ihres Senderimages. Selbstverständlich kümmern wir uns dabei auch um die Budgetplanung und die Erfolgskontrolle, wenn Sie es möchten. Sprechen Sie mit uns. Vieles ist möglich.

Klassisches Marketing: Märkte, Menschen, Maßnahmen.

Mit umfangreichen klassischen Marketingmaßnahmen unterstützen wir Lokalradios bei der Ansprache ihrer Zielgruppen. Ganz gleich, ob wir mit dem Hörer sprechen oder mit dem Werbekunden, wir wissen, mit welchem Mittel welche Botschaft am wirkungsvollsten ankommt.

Hörerorientiertes Marketing

Die Präsenz des Senders außerhalb des Programms verstärkt die Hörerbindung und hilft, neue Hörer zu erreichen. Mit einer Vielzahl an klassischen Maßnahmen bewerben wir bestimmte Sendestrecken, Aktionen, Moderatoren und das Lokalradio als Marke. Von der Anzeigen- bis zur Plakatwerbung, von der Fahrzeugwerbung bis zur PR-Aktion. Kurz: mit allem, was das klassische Marketing zu bieten hat.

Kundenorientiertes Marketing

Alles was Werbekunden über das Lokalradio wissen sollten, präsentieren wir regelmäßig in anschaulich aufbereiteter Form. Von den Vorteilen der Funkwerbung über Belegungsmöglichkeiten von Funkkombis bis hin zu Marktdaten, Preisen und Ansprechpartnern. Mit Funkspots, Direktmailings, Fachanzeigen, PR-Aktionen und weiteren Mitteln und Maßnahmen.

Events & Promotions: Mehr Spielraum gewinnen.

Kunden wollen beeindruckt werden. Hörer genauso wie Werbekunden. Events und Promotions sind hier oft geeignete Mittel. Sei es, um im Hinblick auf Sympathie und Image zu punkten oder den Abverkauf zu erhöhen.

Wir begleiten unsere Partnersender von der Zieldefinition über die Sponsorenakquise bis hin zur Umsetzung und Erfolgskontrolle. Komplett oder in Teilbereichen. Wir übernehmen das Agenturbriefing, wenn sie es wünschen, und kümmern uns um die Erstellung von Werbemitteln und die Einbindung weiterer Medien.

Hörer-Events & Promotions

Ob Comedy-Abend, Familienveranstaltung oder Radiogeburtstag, wir wissen, wie man Hörer begeistert. Mit Events oder aufsehenerregenden Promotions wie der legendären Sticker-Rallye, Grillaktionen oder Umwelt- und Moderatoren-Promotions – on air und off air.

Kunden-Events

Wann immer sich Unternehmen mit einer Veranstaltung in Szene setzen möchten, ams weiß, wie’s geht. Unsere Erfahrungen reichen von exklusiven VIP-Veranstaltungen wie Oldtimer Rallyes über Empfänge, Theatervorstellungen und Messeauftritte bis zu Sende- und Audioproduktions-Studioabenden.

Marktforschung: Märkte verstehen, Chancen ergreifen.

Professionelles Marketing braucht aussagekräftige Marktforschungsergebnisse. Je nach Aufgabenstellung werden wir hier für unsere Kunden tätig. So werten wir zum Beispiel verschiedene Media-Analysen aus und bereiten die Daten entsprechend auf. Radiomacher erfahren so, wie ihr Programm bei den Hörern ankommt und wie sie es gegebenenfalls optimieren können.

Für Werbekunden machen wir damit Kosten und Nutzen der Funkwerbung transparent und Sendegebiete vergleichbar. Vor allem aber nutzen wir diese Informationen als Agumentation für das Werbemedium Radio.

Reichweitenanalyse

Media-Analyse „ma Radio”

Die bundesweite Media-Analyse ma Radio ist die Währungsgrundlage für das Medium Radio. Sie liefert quantitative Hörerdaten größerer regionaler und nationaler Hörfunk-Sender und –Kombinationen, z.B. die unserer Funkkombis.

Verbrauchs- und Medienanalyse „VuMA”

Die VuMA verknüpft Reichweitendaten aus der ma mit Konsuminformationen und kann so neben quantitativen auch qualitative Hörerdaten bereitstellen.

Elektronische Medien Analyse Nordrhein-Westfalen „E.M.A. NRW”

Die E.M.A. NRW untersucht detailliert die Hörfunklandschaft in NRW und ermittelt qualitative und quantitative Hörerdaten für die einzelnen Verbreitungsgebiete.

Werbewirkungstests

Mit speziellen Funk-Werbewirkungstests und Aktionen wie der Cross Media Initiative, einer speziellen Studie zum Media-Mix, machen wir Werbewirkung transparent.

Kundenumfragen

Eigene Kundenumfragen sind für uns ein wichtiges Instrument, um die Anforderungen des Marktes zu erkennen und darauf einzugehen. So haben wir im Vorfeld der Umbenennung des Senders radio FiV in der Bevölkerung Kriterien abgefragt, die der neue Name erfüllen muss. Das Ergebnis: Hit Radio Vest, ein Sendername mit hohem regionalen Identifikationspotential.