Der große Radio-Feiertag! 20 Jahre OWL-Lokalradios

Ich + Ich live am 2. Juli im Gerry Weber Stadion - Special Guest: Die Big Band der Bundeswehr

Am 2. Juli 2011 ist Radio-Feiertag. Die Lokalradios in Ostwestfalen-Lippe feiern ihren 20. Geburtstag mit einem einzigartigen Live-Konzert im Haller Gerry Weber Stadion mit „Ich + Ich" - Adel Tawil und der Big Band der Bundeswehr.

Die Reise geht weiter für „Ich + Ich". Sänger Adel Tawil verlängert seine „Gute Reise Tour" und kommt extra zum großen Radio Feiertag der OWL-Lokalradios nach Halle/Westfalen ins GERRY WEBER STADION. Zur Feier des Tages holen die Lokalradios ein ganz besonderes musikalisches Glanzlicht dazu: Das Showorchester der Big Band der Bundeswehr. Beide für sich schon einen Konzertbesuch wert, verspricht der Zusammenschluss zum großen Radio-Feiertag ein musikalisches Highlight der Extraklasse zu werden.

Die Big Band der Bundeswehr ist eines der erfolgreichsten Showorchester in ganz Europa und auch in Ostwestfalen-Lippe kein Geheimtipp mehr: Bei ihrem letzten Konzertbesuch in Bielefeld und Lemgo begeisterte das Orchester mehr als 5.000 Besucher mit ihrer musikalischen Mischung aus Rock, Pop und Swing.

Vor fünf Jahren schafften Ich + Ich mit „Vom selben Stern" den Durchbruch. Die Single landete prompt auf Platz 1 der Charts und verkaufte sich über 1,3 Millionen Mal. Ihr aktuelles und drittes Studioalbum Album „Gute Reise" stieg direkt auf Platz 1 in die deutschen Albumcharts ein und erhielt Doppelplatin in Deutschland.

Für den großen Radio-Feiertag nehmen sich Adel Tawil und die Big Band der Bundeswehr extra einige Stücke aus dem Repertoire von Ich + Ich vor und mischen den einzigartigen Big Band Sound darunter.