Prima Plätzchen und Plätzchenrezepte aus dem Hochstift

Süße Höreraktion bei Radio Hochstift

Plätzchen, Kekse und Co. versüßen die Adventszeit und schmecken selbstgebacken besonders lecker. Saftige Kokosmakronen oder krosse Haferflockenplätzchen, klassische Vanillekipferln oder aber coole Coca-Cola-Kekse. Welche Leckereien die Hörerinnen und Hörer am liebsten essen, wollte Radio Hochstift genauer wissen und suchte die besten Plätzchen-Rezepte aus dem Hochstift.

Welche Plätzchen sehen nicht nur gut aus sondern schmecken auch noch besonders gut? Welche Kekse lassen sich auch noch drei Tage vor Weihnachten backen? Und: Gibt es auch schmackhafte Plätzchen-Rezepte für Allergiker? Die beiden Radio Hochstift Früh-Moderatorinnen Stefani Josephs und Sylvia Homann haben ihre Hörer um ihre Lieblingsrezepte gebeten.

Wer bis zum 20. November ein Rezept in den Kategorien  "Schnellstes Plätzchen", "Angeber-Plätzchen" oder "Allergiker-Plätzchen" einschickte, hatte die Chance auf einen von drei Gutscheinen für ein Feinkostgeschäft in Paderborn.

Die Gewinner-Rezepte für Sie zum Nachbacken:

In der Kategorie "Angeber-Plätzchen": Tanja Neiske Delbrück-Anreppen mit den Plätzchen „Luxemburgerli“.

 

 

In der Kategorie „Allergiker Pläzchen“: Miriam Kehne" aus Paderborn mit den „Kokos-Limetten-Plätzchen“.

 

 

In der Kategorie „Schnellstes Plätzchen“: Anja Altemeier aus Salzkotten mit den „Nusshappen“.