Der LfM-Hörfunkpreis 2015 geht an ams

"Ohlendorf hat's!" und ams auch...

Der LfM-Hörfunkpreis in der Kategorie "Beste lokale Werbung" ging an unsere Audioproduktion für den Radiospot "60.000 Artikel episch..." des Stahlgroßhandels Johannes Ohlendorf GmbH.

"Unspannendes spannend zu präsentieren - das zeichnet diesen Spot aus", so die LfM-Hörfunkpreis-Jury.

Logo Ohlendorf GmbH

Monumentale Musik, ein markanter Sprecher, die simple Aufzählung von Produkten aus Stahl, und dann die Werbebotschaft in nur zwei Worten: "Ohlendorf hat's!".

Das war das Erfolgsrezept von Autorin Gaby Grubert und Audioproduzent Mathias Mersch.

Gewinnerspot der Johannes Ohlendorf GmbH

„Dieser Spot verführt den Hörer ohne zu kalauern, lässt eine Welt im Kopf entstehen und platziert trotzdem ganz sauber seine Infos“, lobte Thomas Bienert, Kreativdirektor bei der Düsseldorfer Agentur Newcast.

„Hier zeigt sich die ganze Kraft des Hörfunks.“