Gerry Weber Open

Das Programm auf der NRW-Lokalradiobühne: Vielfältig, bunt und musikalisch!

Während der Turnierwoche der Gerry Weber Open 2015 gaben sich nicht nur Topsportler ein Stelldichein, sondern man traf gleich auf reihenweise Stars der deutschen Musikszene. Auf der NRW-Lokalradiobühne war immer etwas los. Hier sorgten Mark Forster, Sarah Connor, Jan Delay und der Songwriter Adel Tawil für Aufsehen.

Ein weiteres, besonderes Highlight war die Talkshow mit dem „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi, welcher sich immer noch dem Tennissport sehr verbunden fühlt. Neben diesen zahlreichen Highlights warteten auf die Zuschauer zusätzlich viele Mitmach-Aktionen und Gewinnspiele.

ams-Event: Künstlerbuchung, Organisation

Impressionen von den Gerry Weber Open 2015: