GUT ZU WISSEN:

Stimme ist nicht gleich Stimme. Warum eine professionelle Stimme sinnvoll ist.

Die Stimme ist das ausdrucksstärkste Kommunikationsmittel des Menschen. Sie beeinflusst unsere Emotion in hohem Maße. In der Radiowerbung will ihr Einsatz daher gelernt sein. Denn die Wahl der richtigen Stimme kann entscheidend für die Glaubwürdigkeit des gesamten Markenauftritts sein.

Professionelle Sprecher sind oft Schauspieler, die ihre Stimme vielseitig einsetzen können. Mal euphorisch und begeistert, mal sachlich und ruhig. Profisprecher können jeden Text nach Regieanweisungen umsetzen.

Professionelle Tonstudios wie ams verfügen über Sprecherdatenbanken mit einer Auswahl an verschiedenen Sprechern - männlich oder weiblich, alt oder jung, Promi oder bekannte Synchronstimme, mit Akzent oder ohne. Vielleicht darf es auch ein Muttersprachler für Englisch oder Spanisch sein. Höchste Priorität bei der Wahl der richtigen Stimme sollte aber immer das glaubwürdige Zusammenspiel mit der Marke, dem Produkt oder der Story haben.