Horst Lichter zu Gast im ams-Studio

Rheinische Frohnatur wirbt für Butter

Er ist der unbeirrbare Verfechter von Sahne und Butter. Geht es nach Horst Lichter, dürfen diese beiden Zutaten in keinem Gericht fehlen. Gibt es einen geeigneteren Anwärter, wenn es um einen Werbespot für Butter geht? Wohl kaum. Und so fiel für das Deutsche Milchkontor (DKM) auch die Wahl auf Horst Lichter als Botschafter für ihren Radiospot, produziert von ams.

Die rheinische Frohnatur aus Rommelskirchen verleiht dem neuen Hörfunkspot für das streichzarte Fässchen von Ravensberger seine Stimme. Bei den Sprachaufnahmen im ams-Studio begeisterte der bekannte Fernseh-Koch und Komiker mit kreativen Ideen und seiner unverwechselbaren Stimme.

„Die Spots leben von der Gemütlichkeit, dem Frohsinn und dem kölschen Akzent in Horst Lichters Stimme. Das macht ihn aus und das passt auch zum Produkt“, findet ams Konzeptions- und Produktionsleiterin Gaby Grubert.

Im Mai lief der Spot in verschiedenen Variationen auf den Sendern von radio NRW sowie als Werbespots am Point of Sale.