Spot des Monats:

Sinfonien und edle Pferde

Pferde, die sich zu klassischer Musik tänzelnd über den Platz bewegen – das gibt es nur bei der „Symphonie der Hengste“ des Warendorfer Landgestüts zu sehen. Der Spot zur einzigartigen Veranstaltung gewann im Juli den Titel "Spot des Monats".

Die Pferdehauptstadt Warendorf machte am zweiten Augustwochenende ihrem Ruf alle Ehre und lud zur "Symphonie der Hengste" ins historische Ambiente des Landgestüts Warendorf. Der Spot greift diese Stimmung auf und setzt sie mit sinfonischen Klängen um. Das sorgte für Eindruck bei der Jury: "Der Spot ist emotional, klingt harmonisch und die Musik steigert sich. Da bekomme ich Lust hinzugehen", sagt Ulrike Schettler vom Autohaus Schettler aus Bielefeld.

Der Gewinner im Juli: Landgestüt Warendorf

Das Autohaus hat im Juni den Spot des Monats-Pokal gewonnen und war nun an der Reihe aus sieben Spots einen auszuwählen, der am besten gefällt. Jeden Monat prämiert ams mit der Aktion "Spot des Monats" gelungene und kreative Radiospots. Wer gewinnt, entscheiden die Kunden selbst. Denn der Gewinner des Vormonats ist zugleich Juror für den nächsten Spot des Monats und kürt den Spot, der am besten gefällt.

Das sind unsere bisherigen Gewinner.