Des einen Leid ist des anderen...

Zweirad Schwede gewinnt den Pokal für den Spot des Monats Juli

Seit Jahresbeginn bringen sechs Großbaustellen Autofahrer in Paderborn auf die Palme. Dietmar Schwede, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Frankfurter Weg, klagt nicht. Vielmehr freut er sich über die neuen Radwege, die vor seiner Tür entstehen und macht aus der Not eine Tugend.

Sein Radiospot greift den Frust der Hörer über die Baustellenlage auf und bietet DIE Lösung: Einfach aufs Rad umsteigen. Im Aktionsspot bewirbt der Zweirad-Fachhändler eine Rabattaktion für Kinderräder, Mountainbikes, Holland- und Retroräder.

Jurorin Sonja Borgelt (Marketing/Vertrieb Cale Bauelemente und Juni-Gewinner) hat den Spot des Monats Juli mit folgender Begründung gewählt:

"Der Spot ist originell gestaltet und hebt sich durch den Sprecher ab. Außerdem finde ich ihn aktuell und informativ".

Jeden Monat prämiert ams mit der Aktion "Spot des Monats" gelungene und kreative Radiospots. Wer gewinnt, entscheiden die Kunden selbst. Denn der Gewinner des Vormonats ist zugleich Juror für den nächsten Spot des Monats.

Lesen Sie hier, wer bereits gewonnen hat.