Weckrufe aus Bielefeld: In der neuen Radio-App

30.08.2014

Von morgens an Radio Bielefeld im Ohr: Mit dem neuen App-Update für die Radio Bielefeld-App können sich die Nutzer jeden Morgen von ihrem Lokalradio wecken lassen - entweder mit dem Programm von Radio Bielefeld oder mit einem der echt bielefelderischen Wecktöne. Wie eine witzige Programmidee zusätzlichen lokalen Bezug in die Radio-App bringt:

weiterlesen

Neue Webradio-Zahlen

27.06.2014

Bereits zum zweiten Mal veröffentlichte die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) am 11. Juni 2014 mit der ma 2014 IP Audio II Messdaten über die Webradio-Nutzung.

weiterlesen

29.05.2014

Sie sieht neu aus und lockt jetzt auch das ganze Jahr mit regelmäßig wechselnden Gutscheinen für lokale Restaurants, Freizeitangebote, Shopping oder Veranstaltung in Ostwestfalen-Lippe und im Kreis Warendorf.

weiterlesen

100.000 Downloads der Radio-Apps
RMS Sonderwerbeform schafft neue Möglichkeiten für Audiowerbung.

21.08.2013

Unter dem Motto "Wagen Sie Großes" wirbt Samsung seit dem 27. Juli unter anderem auf den von ams vermarkteten Sendern für seine extrabreiten Smart TV-Geräte. Als deutschlandweit erster Kunde testet der Unterhaltungselektronikkonzern dabei eine Sonderwerbeform, die im Radio beworbene Produkte via Smartphone App mit dem mobilen internet verbindet.

weiterlesen

Autofahrer auf Parkplatzsuche bekommen künftig Unterstützung vom Smartphone

15.03.2013

Radio Hochstift hat die eigene App um die Funktion Parkplatz-Info erweitert. Das Programm lotst Autofahrer zu freien Stellflächen in Paderborn und informiert über die Auslastung der Parkhäuser in der unmittelbaren Umgebung des Nutzers.

weiterlesen

Zu Ostern: Die Geschenkideen-Box

11.03.2013

Ostereier und Schokohasen sind schnell verputzt. Die Gutscheine in der Geschenkideen-Box bescheren doppelte Freude. Die beliebte Gutscheinaktion läuft wieder bei Radio Bielefeld, Radio Hochstift, Radio WAF und Radio Westfalica.

weiterlesen

Immer dabei und alles auf einen Blick: Die mobile Version des Radiowebs

13.11.2012

Mit Smartphones und mobilen Endgeräten ist Surfen im Internet überall möglich. Der Haken beim Handy: Klassische Webseiten sind nur mit viel Fingerspitzengefühl auf dem kleinen Display lesbar und bieten dem Nutzer kaum Komfort. Für die Webseiten der von ams vermarkteten Lokalradios gilt das jetzt nicht mehr.

weiterlesen

Jetzt auf allen Kanälen unterwegs.

06.09.2012

Wenige Wochen nach dem Sendestart ist das junge Radioformat deinfm-owl und deinfm-waf auf allen Kanälen unterwegs. Für progressive Musik rund um die Uhr sorgen die gleichnamige App und der Webstream auf den Internetseiten deinfmowl.de und deinfmwaf.de.

weiterlesen