Auch die Nummer 1 im Land kommt aus Ostwestfalen.

11.07.2018

In Ostwestfalen-Lippe und dem Kreis Warendorf hört mit 832.000 Menschen deutlich mehr als eine dreiviertel Million aller Einwohner über 14 Jahren täglich ihr OWL+-Lokalradio. Die durchschnittliche Tagesreichweite von 41,9 Prozent weist die heute (11.07.2018) veröffentlichte Reichweitenerhebung Elektronische Medien-Analyse (E.M.A. NRW 2018 II) aus. Redaktionen wie Veranstaltergemeinschaften in allen sieben Stationen feiern in diesen Tagen den großen Erfolg. Mit einem Spitzenwert von 47,6 Prozent klettert Radio Bielefeld auf Platz 1 im Vergleich aller 45 NRW-Lokalradio-Marken.

weiterlesen

"Hörer finden Eddy durchweg positiv, freundlich und süß.“
"Hörer finden Eddy durchweg positiv, freundlich und süß.“

06.07.2018

Es ist weich, es ist niedlich und es hört auf den Namen „Eddy“ – das neue Maskottchen von Radio Hochstift hat seinen Namen bekommen. Mehr als 300 Vorschläge reichten die Hörer ein, nachdem der Sender das Maskottchen das erste Mal auf seiner Homepage, bei Facebook und Instagram zeigte. Am Ende war es Eddy, der mit knapp 46 Prozent im Hörervoting am meisten überzeugte. Schon bald wird das Erdmännchen unter anderem beim Libori-Bierbrunnen und beim Radio Hochstift Ferienfinale Ende August im Paderborner Ahorn-Sportpark zu sehen – und anzufassen - sein.

weiterlesen

Das Team hat die Ausweitung des Programms mit links gemeistert.

02.07.2018

Es war ein Meilenstein für die junge Marke der OWL-Lokalradios: Seit dem 15. Januar 2018 sendet „deinfm“ mittlerweile nicht mehr nur am Wochenende, sondern jeden Abend. Eine Zwischenbilanz nach sechs Monaten durch die Macher fällt durchweg positiv aus und zeigt eine enorm gestiegene Akzeptanz bei den jungen Hörern. deinfm-Projektleiter Carsten Schoßmeier: "Seit der Programmausweitung im Januar merken wir, dass die Bekanntheit von deinfm noch einmal deutlich gestiegen ist. Dadurch, dass wir jetzt jeden Abend zu hören sind, gehen wir noch aktueller auf Themen ein und sind unseren jungen Hörern noch näher."

weiterlesen

Im Katastrophenfall: direkte Warnmeldungen über's Radio.

27.06.2018

Ein Unfall eines mit Chemikalien beladenen LKW auf der A2, ein Großbrand in einem Unternehmen mit giftigen Dämpfen oder ein schweres Unwetter, das den Kreis Gütersloh schüttelt – in solchen und anderen schwerwiegenden Fällen kann sich künftig die Leitstelle direkt mit Warnmeldungen an die Hörer im Sendegebiet wenden. Radio Gütersloh nutzt ab sofort diese neue technische Möglichkeit, die für noch mehr Sicherheit sorgen soll.

weiterlesen

"In den kühnsten Träumen nicht ausgemalt was hier los war!“

05.06.2018

„Wir wussten, dass wir Radiowerbung schalten wollten. Aber was dann daraus wurde, das haben wir uns wirklich nicht träumen lassen…!“, berichtet Philip Thelemann begeistert. Auch dank der vom ams – Radio und MediaSolutions produzierten Spots auf Radio Bielefeld kam das AktivaMobil-Team am großen Eröffnungstag Mitte Mai kaum eine Minute zur Ruhe. Eine echte Erfolgsgeschichte…!

weiterlesen

Auch durch Instagram: Immer mehr Hörernähe bei Radio Lippe.

28.05.2018

Der Redaktionsalltag mal anders, Moderatoren ganz privat und jede Menge guter Laune – seit gut einem Jahr postet Radio Lippe regelmäßig Bilder auf Instagram und ergänzt somit die Kommunikationskanäle mit seinen Hörern um eine weitere Nuance. Die anderen OWL+-Lokalradios handhaben es ähnlich, erreichen mit den Accounts etliche Tausend Follower.

weiterlesen

deinfm sucht wieder den größten Teamzusammenhalt in OWL

15.05.2018

Starke Teams und kämpferische Mannschaften aus OWL sind gefragt: Denn den größten Teamzusammenhalt in Ostwestfalen-Lippe belohnt deinfm jetzt gemeinsam mit Sport Weckenbrock mit einer Teamausstattung im Wert von 1500 €. Die Aktion läuft im zweiten Jahr und war bereits 2017 ein voller Erfolg mit mehr als 180 teilnehmenden Mannschaften.

weiterlesen

Suchte mit Radiospots LKW-Fahrer: die LÜNING-Gruppe.

23.04.2018

"In den vergangenen zwei Jahren ist die Nachfrage nach Recruiting-Spots enorm in die Höhe geschnellt." Gaby Grubert, Leiterin Audioproduktion bei ams - Radio und MediaSolutions, braucht keinen Blick in die Auftragsbücher zu werfen, um diese Entwicklung zu beschreiben, die sich in der zurückliegenden Zeit ergeben hat - und: die weiter anhält. Ob Radiospots oder redaktionelle Beiträge: Verschiedene Lösungen bieten hier größtmögliche Flexibilität.

weiterlesen

Das Siegermotto der Gesamtschule Quelle.

22.04.2018

Der Abschlussball ist gerettet, denn sie bekommt einen DJ oder 500 Euro: Die Gesamtschule Quelle hat das deinfm Abschlussball-Upgrade gewonnen. Die Resonanz auf die zweite Auflage des Wettbewerbs war riesig! In der Galerie zur Abstimmung auf Instagram und Facebook schossen die Likes nur so in die Höhe. Prämiert wurde von den Usern das beste Abschluss-Motto. Gewonnen hat die Gesamtschule mit dem Motto „ABIelefeld – Unser Abi gibt’s doch gar nicht!“.

weiterlesen