Timing ist alles

Royales Ereignis - königliche Radiowerbung

Gutes Timing ist, wenn einfach alles passt. Wie etwa in dieser Top-Story über den Möbelhändler AMD-Möbel aus Bad Driburg beschrieben. Nur wenige Stunden nachdem die britische Königsfamilie die frohe Botschaft über den royalen Nachwuchs von Prinz William und Kate verkündete, startete das Möbelhaus bei Radio Hochstift eine Radiokampagne zum Thema.

Hinter dem perfekten Timing steckte eine gute Vorbereitung. In Zusammenarbeit mit Radio Hochstift-Mediaberater Pascal Döpker arbeitete Michael Micus, Geschäftsführer von AMD-Möbel, schon im November vergangenen Jahres an der Spotidee und ließ den Spot von ams vorproduzieren.

"Die Babyspekulationen gingen ja schon direkt nach der Hochzeit von William und Kate los", erklärt Pascal Döpker die frühen Vorbereitungen.

So klingt der königliche Spot zum royalen Ereignis.

Mit der Schaltung sollte jedoch abgewartet werden, bis die Herzogin tatsächlich schwanger sei. Bereits drei Wochen später, am 3. Dezember um 17.30 Uhr, kam dann die frohe Botschaft aus England und schon am nächsten Morgen, um 6:23 Uhr, lief der Spot zum ersten Mal bei Radio Hochstift.

Mit der Radiokampagne sollte in erster Linie die Bekanntheit des Möbelhauses aus Bad Driburg gesteigert werden: "Die Resonanz bei den Kunden ist sehr gut, wir werden oft auf den Spot angesprochen. Als kleine Firma hatten wir kein großes Budget für Radiowerbung und wollten deshalb einen ungewöhnlichen Spot, der aus der Masse heraussticht und uns zum Gesprächsthema macht. Uns war klar, dass die Idee mit Kates Baby nur dann für Aufmerksamkeit sorgt, wenn das Timing perfekt ist," resümiert AMD-Geschäftsführer Michael Micus.