ams filmt Prinzenproklamation fürs Netz

Film ab für die fünfte Jahreszeit

Einmal Prinz sein. Einmal das Zepter in der Hand halten. Im Warendorfer Karneval ist das möglich. Immer zum Jahresanfang kürt die Warendorfer Karnevalsgesellschaft (WaKaGe) bei der Prinzenproklamation ihr närrisches Oberhaupt für die fünfte Jahreszeit. Als Partner der WaKaGe übertrugen ams und der Lokalsender Radio WAF die Prinzenproklamation live aus Warendorf ins Internet.

Üblicherweise feiert der neue Prinz seinen ersten Auftritt vor der närrischen Gefolgschaft nur in Warendorf. Doch als Prinz „Ömpe I“ ( Thomas Wörmann) am 16. Januar um Punkt Mitternacht den Narrenthron erklomm, feierten mehr als 5.000 Närrinnen und Narren aus aller Welt mit.

Ein Filmteam vor Ort zeichnete die vierstündige Show auf und überspielte das Filmmaterial ins ams-Studio. Zeitgleich wandelte die ams-Produktion das Datensignal um und streamte die Show auf www.radiowaf.de und www.wakage.de. Auf diese Weise konnten nicht nur die 900 Gäste vor Ort den Einmarsch des neuen Prinzen live miterleben, sondern rund 4.500 Närrinnen und Narren aus aller Welt. Zuschauer aus Deutschland, Spanien, Ägypten, aus den USA und aus Großbritannien riefen die Internetseite von Radio WAF zwischen 19.30 und 24.00 Uhr auf, und zusätzlich übertrug Radio WAF die PriPro live im Radio.

Die komplette Prinzenproklamation 2011 in Warendorf ist als Video auf www.wakage.de abrufbar.