Pop-Schätze zwischen mehr als hunderttausend Geschichten

Medina live in der Stadtbücherei Münster und im Netz auf deinfm

Die dänische Popsängerin Medina gibt sich am 2. Dezember bei einem exklusiven Telekom Street Gig im westfälischen Münster die Ehre.

Zwischen Bildbänden, Krimis und Romanen, und entgegen aller sonst geltenden Vorschriften in einer Bibliothek, wird Medina lautstark die Bühne in der Stadtbücherei rocken. Kein Ticket? Kein Problem: Die OWL-Lokalradios und Radio WAF übertragen das außergewöhnliche Konzert am Sonntag, 2. Dezember, ab 19.15 Uhr als Livestream auf ihre Webseiten und auf deinfm-owl.de, sowie deinfm-waf.de.

Am Sonntag heißt es "Bücher gegen Bässe tauschen", wenn Medina mit ihren Songs You and I, Forever, und ihrer aktuellen Single The One, die wunderschöne Stadtbücherei zu Münster beschallt. Unterstützt wird die mehrfach ausgezeichnete Pop-Queen von Finn Martin, der als Support-Act die Bühne eröffnet. Mit seiner Band Asher Lane hat er viele Länder dieser Welt bereist und diese Erlebnisse spiegeln sich in seiner Musik wieder. Aktuell startet Finn Martin mit seiner Single Change als Solo-Künstler durch, am Sonntag kann er sein musikalisches Ausnahmetalent unter Beweis stellen.

Für Medina jedenfalls, die mit bürgerlichem Namen Danielle Oona Valbak heißt, reißt die Erfolgssträhne im Moment einfach nicht ab - nach der Goldauszeichnung für ihr Debütalbum Welcome to Medina gab es vor Kurzem bei den "MTV European Music Awards" die Auszeichnung als "Best Danish Act".

Tickets für das Konzert in Münster gibt es nicht zu kaufen, sondern nur auf der Webseite des Veranstalters zu gewinnen. Für alle Fans, die dann immer noch nicht live dabei sein können, übertragen die Lokalradios das Konzert als kostenlosen Livestream auf deinfm-owl.de, deinfm-waf.de und auf die Webseiten der Lokalradios selbst. Einfach die Homepage aufrufen, Boxen anschließen, Livestream starten und mitfeiern.