The Subways rocken in Koblenz - ams holt sie ins Netz

ams streamt Telekom Street Gig

Wo einst die Preußen Wache schoben, erobert eine britische Band die Festung. "The Subways" spielen am Donnerstag, 15. September live auf den Telekom Street Gigs vor historischer Kulisse in den Ruinen des Fort Asterstein. Für alle, die kein Ticket haben streamt ams das Konzert live und in voller Länge ins Internet. Ab 20.30 Uhr läuft der Live-Stream auf www.telekom-streetgigs.de.

Ob Fettes Brot im ehemaligen Berliner DDR-Funkhaus, Jamie Cullum in der BSAG Zentralwerkstatt in Bremen, Phoenix auf dem Parkdeck der Koelnmesse, Milow im Parkbad Süd in Castrop-Rauxel oder zuletzt die Band White Lies auf dem Braunschweiger Bauernanwesen Hof Steingut - Konzerte an ungewöhnlichen Orten, ist das Konzept der Telekom Street Gigs. Bisher immer mit dabei: ams.

Als technischer Dienstleister stellen wir unsere Streamingtechnologie zur Verfügung und sorgen für die Übertragung des Live-Streams auf die Homepage der Telekom Street Gigs. Wie das live aussieht, können alle Interessierten am Donnerstag, 15. September, erleben, wenn die englische Band "The Subways" den 31. Telekom Streetgig vor den Ruinen des Fort Asterstein in Koblenz anspielt.

Der Live-Stream beginnt um 20.30 Uhr auf der Internetseite www.telekom-streetgigs.de.