Gut zu wissen: Was ist eigentlich ein Kopterfilm?

Sie heißen Multi-, Okto-, Hexa-, Quadrokopter, manchmal auch Flug-, Video- oder Kameradrohne. Und sie haben in den beiden vergangenen Jahren den Film- und Videomarkt belebt.

Mit Full-HD-Kameras ausgestattet und von einem Piloten gesteuert, ermöglichen wendige Kameradrohnen Luftaufnahmen im Innen- und Außenbereich oder Kamerafahrten und Fotos aus luftigen Höhen für den Einsatz im Film.

Das Ergebnis sind Kopterfilme mit faszinierenden Luftszenen. Wie das in der Filmpraxis aussieht, zeigt unser Kopter-Video.